Buch über Einsätze Dr. Karl-Michael Doering

Direkt nach der Aufgabe seiner Kinderarztpraxis in Deutschland, machte sich Karl-Michael Doering um in medizinisch unterversorgten Regionen der Welt zu helfen.
Seit 2006 war er regelmäßig im Einsatz. So arbeitete er in Ghana, in Nepal, in Myanmar (dem früheren Burma) und auf den Philippinen.

Viele der beschriebenen Einsätze unternahm er mit GRVD. Was er an den einzelnen Einsatzorten erlebte, schrieb er Tag für Tag auf. Dieses Tagebuch hat er zu einem Buch entwickelt.

Es bietet einen guten Überblick über die verschiedenen Kulturen und die damit verbundenen Herausforderungen während eines Einsatzes.
nach oben